72.Generalversammlung

Einladung zur 72. Generalversammlung

am Donnerstag, dem 11.04.2019, um 19 Uhr

im Franz-Schmid-Heim, Salzburger Straße 10a, 5280 Braunau am Inn 

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung

  2. Genehmigung der Tagesordnung

  3. Totengedenken

  4. Verlesung und Genehmigung des letzten Protokolls

  5. Berichte des Vereinsvorstandes und der Sektionen

  6. Bericht der Kassaprüfer

  7. Entlastung des Kassiers und des Vereinsvorstandes

  8. Wahl des Vereinsvortandes

  9. Ehrungen und ÖSTA-Verleihung

10. Grußworte

11. Anträge und Allfälliges

12. Schlussworte des Obmannes

Anträge mögen bis sieben Tage vor der Generalversammlung  an

Obmann Martin Höller, Haselbacher -Gehweg 84, 5280 Braunau am Inn, eingebracht werden.

Wahlvorschlag zur 72. Generalversammlung:

Obmann:                            Martin Höller

Stellvertreter:                     Ing. Stephan Kundl

Schriftführerin:                   Ingeborg Mahal

Kassier:                               Günther Lorenz

Kassenprüfer:                      Mag. Gerald Hamminger,

         Mag. Horst Siegesleitner

Zeugwart:                             Franz Winkler

Leitender Sportwart:            Alexander Schander

Jugendsportwart:                  Elisabeth Bleier

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie durch Ihr Kommen Ihre Verbundenheit mit der Union-Gemeinschaft zum Ausdruck brächten.                                                       

Mit freundlichen Union-Grüßen

Inge Mahal eh.                                Martin Höller eh.                         Stephan Kundl eh.

Schriftführerin                                            Obmann                                                  Obmann-Stv.

 

 
   

Das könnte dich auch interessieren...

Einladung zur 74. Generalversammlung

unter Einhaltung der 3 G-Regeln (getestet, geimpft oder genesen) am Freitag, dem 30. Juli 2021, um 19 Uhr im Franz-Schmid-Heim, Salzburger Straße 10a Tagesordnung: 1. Eröffnung und Begrüßung und Grußworte 2. Genehmigung der Tagesordnung 3. Totengedenken 4. Verlesung und Genehmigung des letzten Protokolls 5. Berichte des Vereinsvorstandes und der Sektionen 6. Bericht der Kassaprüfer 7.

60 Jahre Tischtennissektion Union VKB-Bank Braunau

Unsere Chronik zum Thema „60 Jahre Tischtennissektion Union VKB-Bank Braunau“ liegt jetzt vor. In einem halben Jahr an spannenden, zeitaufwändigen, aber auch extrem lustigen und sehr interessanten Recherchen entstand eine Hardcover Version mit 256 Seiten, über 650 Fotos, 300 Zeitungsausschnitten, Erfolgsberichten, Zitaten, Ergebnissen und Anekdoten aus 60 Jahren Tischtennisgeschehen von 1960 bis 2020. Wie in den Braunauer